Montag, 5. August 2013

Sugar Coat Sally Hansen

Mein zweiter Nagellack von Sally Hansen und ich bin wieder begeistert. Ich liebe diese Lacke so, weil sie relativ schnell trockenen und trotzdem lange halten. Mein Test ist immer damit einmal arbeiten zu gehen. Denn das viele Teller spülen killt so ziemlich jeden Lack, aber diesen hier zum Beispiel nicht.
Der Nagellack liegt voll im Trend mit seinem strukturiertem Finish. Es ist matter als Sandnagellacke und ich finde dadurch sieht es irgendwie flauschig aus, was es natürlich überhaupt nicht ist.
Ich konnte auch endlich einen Express Nail Polish Remover von p2 ergattern (hab gleich auf Vorrat gekauft) und damit geht dieser Nagellack auch gut ab, man muss den Nagel nur drei Sekunden einweichen, bevor man den Finger dreht.

Der Lack ist etwas pastelliger als auf den Bildern. Ansonsten waren schon viele Farben ausverkauft. Mein erster gelber Nagellack und er gefällt mir echt gut.

1 Kommentar:

  1. ich habe dich getaggt liebes :) würde mich freuen wenn du mitmachst <3
    http://fotografiebyisa.blogspot.de/2013/08/noch-ein-taaaaag.html

    AntwortenLöschen